Item: CP058

Materialliste

Scrapbooking-Papier 30x30 cm, Papier in passenden Farben, Band (70 cm), doppelseitiges Klebeband und beidseitig klebende Klebepads

Faltkarte mit Schmetterling

Faltkarte mit Schmetterling

1. Beginnen Sie mit dem Schneiden der verschiedenen Teile. Innen: Schneiden Sie ein dunkelfarbiges Quadrat (15x15 cm) und ein weißes Quadrat (13x13 cm) mit der Papierschneidemaschine. Ungefähr

  • cm mit der Dekorschere ganz herum abschneiden. Außen: Schneiden Sie 3 verschieden große und farbige Schmetterlinge und einen Schmetterlingskörper mit dem ShapeCutter™ und der Schablone. Stanzen Sie Blumen und kleine runde Kreise - kleben Sie sie zusammen, um hübsche Blumen zu gestalten.

2. Falten Sie das Scrapbooking-Papier in der Mitte, um eine 30 x 15 cm große Karte zu erhalten. Öffnen Sie sie, drehen Sie sie um und falten Sie sie noch einmal in der Mitte, so dass sie 4 gefaltete Quadrate erhalten, wenn Sie das Blatt öffnen. Wenn das Blatt geöffnet ist, falten Sie es von der einen Ecke zur gegenüberliegenden, achten Sie dabei darauf, dass sich die Motivseite des Blattes im Inneren Ihres neu gefalteten Dreiecks befindet. Öffnen Sie das Blatt und lassen dabei die Motivseite nach unten zeigen. Hängen Sie die 2 nicht gefalteten Ecken und bringen Sie sie näher zueinander, um auf natürliche Weise ein Quadrat von 15 x 15 cm zu erhalten.

3. Öffnen Sie das Blatt so, dass die Motivseite oben liegt und dass die nicht gefalteten Quadrate sich links oben und rechts unten befinden. Ziehen Sie eine Hilfslinie mit einem Bleistift 4 cm von der linken und unteren Seite entfernt. Entfernen Sie das kleine geformte Quadrat links unten. Kleben Sie das Band auf die Hilfslinien (rote Linien), so dass die Mitte des Bandes auf der Kreuzung der Hilfslinien klebt und dass 10 cm Band an der linken oberen Seite und an der rechten unteren Seite bleiben.

4. Drehen Sie das Blatt um und dabei die Motivseite auf dem Tisch halten und zwar so, dass Sie das links oben und rechts unten verbleibende Band sehen können. Kleben Sie das ausgeschnittene dunkle Quadrat und dann das weiße Quadrat auf das gefaltete Quadrat rechts unten eines auf das andere.

5. Den Schmetterling zusammensetzen, ihn auf die vordere Karte kleben und abschließend innen und außen mit den Blumen verzieren. Sie können mit doppelseitig klebenden Klebepads einen Reliefeffekt erzielen und einen kleinen Umschlag hineinkleben, um Geld oder Freundlichkeiten zu versenden.